sinoflust

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








Out of order

Der Titel triffts echt langsam sehr gut, wie ich mich f?hle. So langsam kann ich echt nichts mehr machen wegen dieser verschissenen Krankheit. Da? ich hier ?berhaupt nen Eintrag machen kann wundert mich echt mu? ich sagen.

Gestern war ich sogar in der Rofa mit meiner S??en, Sepp und Sassi. War echt spa?ig, auch wenns nicht lange war. Den ganzen Tag ?ber gings mir da auch nicht sonderlich gut. Komischerweise gings aber Abends dann. Nur die Nacht war dann dementsprechend beschissen.

Heut sind dann mein Bruder und Claudia samt Anhang gekommen. Meine S??e war auch da und da hab ich mich erstmal ausgeheult. Keine Ahnung aber mir tut das irgendwie gut zur Zeit mich bei ihr auszuheulen. Bekomm aber schon wieder meine Depressionen wegen meiner Krankheit und das bedeutet nix Gutes, weil ich mich da in der Regel noch mehr h?ngen lasse.

Ich wei? nicht aber die Krankheit macht mich einfach kaputt und bin jetzt total angreifbar und total sensibel. Genauso brauch ich jetzt st?ndig meine S??e um mich herum und Morgen wird das nicht der Fall sein, leider aber ich kann es verstehen und sie wird auch mal die Zeit f?r sich selber brauchen.

Sie fehlt mir einfach nur so sehr und ich liebe sie und will mein Leben mit ihr verbringen.
18.2.06 23:16


Miau

Mal wieder ein fixer Eintrag, solang es meine KRankheit zul?sst am Rechner zu hocken und da ich das eh mei?tens nur 10 Min oder so mache, nutz ich das jetzt mal f?r nen Eintrag, bevor ich mich gleich ins Bett lege und versuche zu pennen.

Joa, meine Krankheit hat mich irgendwie voll im Griff und war jetzt am Mittwoch wieder beim Arzt und mu? jetzt Morgen fr?h zu meiner ersten Eiseninfusion. H?tte gern meine S??e dabei gehabt aber geht leider nicht, da sie ja Schule hat. Maybe next time. Hoffe auch, da? ich diese Nacht etwas "besser" "schlafen" kann als die Letzten. So langsam hab ich echt Angst ins Bett zu gehen und dann Nachts aufzuwachen, weil es dann immer in heftigen Durchf?llen endet und ich immer fast kotzen mu?.

Tjoa, ansonsten hat sich nicht wirklich was getan. Der Flyer ist fertig und werden jetzt die psd Datei an den Typ vom Markus schicken und mal schaun, was der wieder auszusetzen hat. Wird bestimmt was kommen, da bin ich mir echt sicher. Board-m??ig gibts ja nich wirklich was Neues.

Morgen ist dann auch Rofa angesagt. Darf meine S??e zum ersten Mal rein, insofern jetzt Sepp noch bescheid gibt, was ich aber mal stark hoffe.

Dann mach ich mir auch Sorgen um meine S??e, weil sie irgendwie nicht mit sich klar kommt und ich auch langsam das Gef?hl habe, da? sie total ungl?cklich ist und das mit Allem, genauso mit unserer Beziehung und das macht mir echt tierische Sorgen und meine Gedanken drehen sich zur Zeit nur noch um sie, was mit ihr ist usw. Ich w?nschte nur, ich k?nnte ihr irgendwie helfen und ich f?hl mich so hilflos.

Dazu kommt noch, da? sie meine KRankheit mit ansehen mu?, wo es mir eh schon jeden Tag irgendwie beschissener geht und sie soll sich keine Sorgen machen.

?hm naja, reicht denke ich jetzt mal f?r ein paar Gedanken f?r diesen Eintrag.
16.2.06 23:18


Heilige Scheiße

Gott bin ich im Arsch. Meine Krankheit tritt mir jeden Tag sowas von in den Arsch und ich kann absolut nix dagegen machen, als zusehen, wie mich meine Krankheit immer mehr fertig macht aber ich mu? wieder zum Arzt gehen und die Dosis erh?hen lassen, damit ich endlich noch gesund werde.

Tja, gestern war Roxx in Hall und auch Treffen vorher. Das Treffen an sich war echt nett. Wieder mit Leuten gelabert, mit denen ich sonst nicht so viel rede wie z. B. Nadine und so, die ich immer mehr mag mu? ich sagen. Auch mit Isi versteh ich mich immer besser mu? ich sagen. ?z war ja auch da und wei? net, irgendwie ist der Kerl echt palle geworden. Doofes Gelaber und nen schlechten Geschmack, wenn man so seine Freundin anschaut. Echt ne Gesichtsbaracke.

Am Abend war ja dann noch das Crystal Crow Konzi im Roxx und das fand ich echt nett, weil die Location wirklich nett ist. Genauso essen und trinken.

Tjoa, nur der Tag danach eben wieder. Heut gehts mir wieder absolut beschissen und irgendwo bereut man es, da? man dann am Vorabend rumgebangt hat. Naja, was soll ich da nur machen.



12.2.06 22:11


nääääääääärv

So, ich soll laut meiner S??en mal was schreiben aber was soll ich schreiben? Seit der PArty ist eigentlich nicht wirklich was passiert.

Meine Frau nervt mich zur Zeit wirklich derbst und macht jeden Tag Terror ohne Ende, obwohls mir echt beschissen geht wegen meiner Krankheit aber das juckt se nicht im Geringsten einfach weiterzumachen.

Tjoa, meine S??e ist irgendwie auch ziemlich traurig zur Zeit aber ich versuch ihr beizustehen und die Kraft zu geben, die ich noch ?brig habe, auch wenn es nicht mehr viel ist.

Heut war ich ja auch beim Arzt nochmal aber der war nicht da und Morgen hab ich ehrlich gesagt wenig Bock und Kraft wieder da runterzulatschen.

Am Samstag ist mal wieder ein Treffen angesagt und auch mit Crystal Crow Konzi. Mal schaun, ob wir das alles gebacken bekommen und die Eltern meiner S??en es doch noch erlauben, da? se bei mir pennt.
8.2.06 19:48


öööörgs

Man, irgendwie gehts mir grad absolut nicht so prall. Gestern war ja die Geburtstagsparty vom Sepp.

War eigentlich sehr nett mu? ich sagen, nur hat es mich angekotzt, da? da NSBM gespielt wurde. Mu?te echt nicht sein, da? man sich so nen Dreck anh?rt. Trinken und essen war auch ok, auch wenn ich es jetzt wegen meiner Krankheit bereue, da? ich was gesoffen hab und fettig gegessen hab.

Tjoa, Eisregen Konzi war ja auch und ich fans auch recht geil, auch wenn es da so viele Spastis gab aber ansonsten fand ichs cool, nur Pungent Stench war schrott.

Hm, viel mehr gibts eigentlich net. Meine frau macht wieder Stress. Die kotzt mich mittlerweile so an und es zieht mich ja auch runter und die nimmt nicht einmal R?cksicht auf meine Krankheit.

Naja, mir fehlt nur grad meine S??e. Gott, wie sehr ich sie liebe, ich brauch grad ihre N?he und ihre Haut und W?rme *seufz*

Rhia, ich liebe dich so sehr.
4.2.06 12:24


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung