sinoflust

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








Ein neues Jahr

So, wir haben ein neues Jahr. Hab nu einige Tage nichts geschrieben. Zum einen lags an Silvester zum anderen daran, da? ich kein Bock hatte. So f?ngt das neue Jahr gut an, h?h?.

Hm, was bringt das neue Jahr? Ich hab keine Ahnung aber das alte war echt gespalten. Hat ja recht konfus angefangen, als ich bei meiner Frau ausgezogen bin und dann mit der Christiane "zusammen" war, die mich eigentlich nur nach Strich und Faden verarscht hat und nen Deppen gesucht hatte, der auf ihre Kinder aufpasst und vor allem wohl jemand gesucht hatte, der ihren Mann vergessen macht, was wohl nicht ganz geklappt hat, sonst h?tte sie nicht wieder mit ihm gepoppt und versaute SMS geschrieben und es mir gegen?ber nicht zugegegeben. Das war halt der Dank daf?r, da? ich f?r die Schlampe da war, f?r ihre Kinder, ihr geholfen hab ihr Zeug aus der alten gemeinsamen Wohnung mit ihrem Mann rauszuholen. Tja, Undank ist der Welten Lohn hei?t es doch so sch?n. Wenigstens bin ich da zum einem CoF Konzert gekommen.

Tja, trotzdem hatte mich das Ganze ziemlich mitgenommen und dazu dann noch eine Ehefrau, die einen noch liebt. Hatte echt oft ?berlegt gehabt, es nochmal mit ihr zu versuchen aber es war wohl doch gut so, es nicht getan zu haben, auch wenn sie den Willen gezeigt hatte sich zu ?ndern aber es war eben schon zu viel passiert, als dass ich da nochmal dr?ber hinwegschauen konnte. Ich hab mich immer gefragt, wie sie das konnte, denn ich war ja auch nicht gerade unschuldig an der ganzen Sache.

Naja und dann hab ich die Rhia kennengelernt und mein Leben ging echt wieder aufw?rts. Hab sie des?fteren gesehen, mit ihr gechattet und tja, am 25. Mai hat man sich die Liebe gestanden und seitdem sind wir ein Paar, sprich schon seit ?ber 7 Monaten. Bin auch wirklich gl?cklich mit ihr zusammen.

Alles in Allem wars also auch ein durchwachsenes Jahr mit einem Sundown Festival noch im Herbst und dem Schwarzen SHA Board, welches ich gegr?ndet habe und es immer weiter w?chst.

Nun sind wir im neuen Jahr und ich hoffe, da? es weiter bergauf gehen wird, auch wenn meine Krankheit wieder zugeschlagen hat. Ich hoffe das Beste.
2.1.06 21:11


Laaaange nix mehr

Maaaan, mal wieder voll lang nix geschrieben.

Eigentlich gibt es auch nicht wirklich viel zu schreiben, denn so viel ist ja nicht wirklich passiert. Hatten nen Treffen im neuen Jahr und eigentlich war das auch recht ok mu? ich sagen. Konnte viel mit Sepp und David labern, genauso Benni. Alles in Allem war der Abend ok.

Naja und mit meiner S??en hatte ich gestern krach aber das hat sich ja auch wieder gelegt. Sie macht sich einfach zu oft zu viele Gedanken, sollte sie vielleicht mal ablegen. Ich liebe sie aber trotzdem und das wird sich auch nie ?ndern.

Tja, Board l?uft zur Zeit auch irgendwie schleppend, auch wenn ich neue Threads er?ffnet habe. Lust auf Treffen habe ich auch nicht gerade, da es mich ankotzt, da? man sonst nirgends eingeladen wird, wenn was gemacht wird. Find ich ehrlich gesagt zum kotzen.

Naja und bald f?ngt Schule wieder an und ich werd meine S??e wieder seltener sehen. Find ich schade, weil ich se zur Zeit selber so sehr brauche, weil es mir nicht so sonderlich gut geht. Naja, mu? man zusammenhalten.
7.1.06 23:41


Hargh

Man und wieder lang nix geschrieben aber irgendwie hab ich zur Zeit wenig Bock dazu. Mal davon abgesehen, da? es mir zur Zeit nicht so sonderlich gut geht.

Das ist auch mit ein Grund, wieso ich kein Blog schreibe, denn ich kann eh wegen meiner schei? Krankheit net so lang am Rechner hocken, weil ich st?ndig aufs Klo springen mu? und das ist dann irgendwann echt nervig. Beim liegen geht es ja dann, da mu? ich nicht so oft springen.

Was is so passiert in den letzten Tagen? Eigentlich nicht so recht viel. Hab nur der Nici die Freundschaft gek?ndigt, weil se ja jetzt mit dem Stefan zusammen ist *w?rg, kotz*
Naja, passen se ja gut zusammen, dick und doof w?rde ich mal sagen. Ihr hat ja auch, wie ich gemerkt habe die Freundschaft nicht wirklich was bedeutet, also abhaken und neues Kapitel aufmachen.

Zudem mache ich mir Sorgen um meine S??e, weil se scheint es total am Boden ist und ich wei? nicht wieso und ich f?hl mich recht hilflos, weil sich nichts bessert und ich ihr auch irgendwie nicht wirklich helfen kann.

Auf dem Board tut sich auch wieder mehr und anscheinend wird man endlich mal mehr in Treffen miteinbezogen und wurde auch gefragt, was ich so in n?chster Zeit mache. Vielleicht wirds ja doch noch was.
Die Boardp?rchen kommen jetzt auch so langsam und es werden immer mehr und wir haben noch nicht einmal Fr?hling.

Ich hoffe mal, da? ich die Woche halbwegs rumbekomme. Irgendwie f?hl ich mich grad etwas erschlagen.
11.1.06 11:08


Fixer

Hui, dieses mal war ich fixer mit schreiben als sonst. Ok, meine S??e hat mich dazu getriezt aber egal, das kehren wir mal unter den Tisch.

Also heut ist nich so wirklich was passiert. Aufgestanden, gefuttert, an den Rechner, Spiel installiert und dann ist meine S??e vorbeigekommen. Ok zwischendurch hab ich auch mal gepennt, bin voll platt zur Zeit.

Dazu kommt ja noch, da? mein Internist in Rente ist, weil ihm die Arbeit zu viel geworden ist. Ich denk eher, da? ihm das Geld zum schleppen zu viel geworden ist.

Naja, hab nen sch?nen Rest-Mittag verbracht mit meiner S??en, hatte aber nicht wirklich was von ihr, weil se ja bis 5 Schule hatte und um 6 Mu?te se ja wieder gehen zum Bus.

Am Samstag ist dann mal wieder Treffen aber es scheint, da? viele schon was vor haben und es nicht gerade viele werden beim Treffen. Naja, wird man dann sehen. So viel f?r heute.
12.1.06 21:54


Treffööööön

Juchheeeee, ein neuer Tag und er f?ngt schonmal absolut beschissen an, wie mich das ankotzt.

Erst einmal zu fr?h aufgestanden, weil ich nicht mehr pennen konnte, dann bin ich ne Ewigkeit auf dem Klo gehockt, dann war das Essen noch nich fertig, als ich nach oben bin und zu allem ?berflu? meint meine Noch-Frau heute wieder Terror zu machen und zu meinen, mir w?rds ja blendend gehen und ich w?rd nur so tun, als w?rds mir schlecht gehen.

Die Frau geht mir sowas von auf die Eier und merkt nicht einmal, da? sie der Grund ist, da? ich den Schub bekommen habe und kann mich einfach nicht in Ruhe lassen. Sie soll mich endlich mein Leben leben lassen und mich nicht st?ndig dumm von der Seite anmachen und jeden Tag Terror machen.

Heute ist dann auch Treffen angesagt um 6. Bin mal gespannt, wie das heute so werden wird. Meine S??e und ich m?ssen ja vorher noch einen abholen, der nicht wei?, wo das Anlagencafe ist.

Ansonsten ist eigentlich nicht wirklich was passiert mu? ich sagen, langweilig wie immer.
14.1.06 13:04


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung